Kontakt

 

Fachstelle Sucht Rastatt/ Baden-Baden
Sinzheimerstraße 38
76532 Baden-Baden
Tel.: 07221 996478 0
E-Mail: fs-baden-baden@bw-lv.de
www.bw-lv.de

Hilfe für Menschen mit Suchterkrankungen

Das Wichtigste in der Suchtherapie ist die Motivation bzw. Änderungsbereitschaft des Kranken.
Ohne eine Motivation wird sich die Krankheit niemals nachhaltig therapieren lassen.

 

Die Einrichtungen der Suchthilfe in Deutschland bieten Betroffenen ein breites und qualifiziertes Beratungs- und Behandlungsangebot. Ein erster Schritt kann ein vertrauliches Gespräch mit einer sachkundigen und neutralen Person sein. Ärzte, Mitarbeiter der Fachstelle Sucht Rastatt/ Baden-Baden und Selbsthilfegruppen können Ratsuchende helfen, einen Weg aus der Sucht zu finden. Beratungstelefone und Online- Beratungen im Internet bieten ebenfalls Möglichkeiten des Austauschs und der Information. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sich an die Kassenärtzliche Vereinigung Baden-Württemberg (www.kvbawue.de) zu wenden, die speziell für Patienten ein Gesundheitstelefon eingerichtet hat und beispielsweise Ärzte mit speziellem Tätigkeitsschwerpunkt oder besonderen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten benennen können.
Auskunft über Behandlungsmöglichkeiten geben auch die zuständigen Informationsstellen der Krankenversicherungen und Rentenversicherungen.

Kontaktadressen und Hinweise in Baden-Baden und Umgebung zum Downloaden:

Behandlungswege - Folder als PDF zum Download

 

Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe - Folder als PDF zum Download